QGIS mit Python-Unterstützung unter Debian Jessie

Derzeit funktioniert die Python-Einbindung von QGis in Debian Jessie/Testing nicht. Das liegt daran, dass QGIS 1.7 die Version 8.1 des SIP-Interfaces unterstützt, in Jessie aber bereits auf SIP Version 10 umgestellt wurde. Versuche mit den Debian-Paketen für QGIS 1.8 von http://qgis.org/debian/ haben das Problem nicht behoben. Letztendlich habe ich QGIS 2.0 aus den Quellen erzeugt.

Themen: 

GPX-Track auf OpenStreetMap-Karte anzeigen und ausdrucken

Es gibt eine Reihe von Tools und Online-Diensten, mit denen man GPX-Tracks auf einer OpenStreetMap-Karte anzeigen kann: QLandkarteGT, GpsPrune, gpsies.com,... Beim Ausdrucken bzw. Erzeugen einer Vektorgrafik stößt man allerdings schnell an Grenzen. Die Darstellung der Tracks (Farbe, Breite, Transparenz) ist nicht konfigurierbar und der Zoomlevel wird anhand des Kartenausschnitts gewählt, usw. Dieses Video hat mir einen Weg zur Lösung aufgezeigt: Quantum GIS (QGIS) mit OpenLayers-Plugin.

Themen: 

Erstellen eines GPX-Tracks aus einer OSM-Relation (Perl-Skript)

In der OpenStreetMap-Datenbank sind viele Wanderwege und Radtouren als Relationen erfasst. Dieses Perl-Skript erzeugt aus einer solchen Relation einen GPX-Track für die Verwendung in einem GPS-Navigationsgerät. Daneben werden viele nützliche Informationen ausgegeben, die als Grundlage für eine Verbesserung der Relation in der OSM-Datenbank dienen können.

Die meisten Touren sind nicht vollständig erfasst sondern in Teilsegmenten mit mehr oder weniger großen Lücken dazwischen. Das Skript versucht die Teilsegmente nach Möglichkeit vernünftig zu sortieren.

Themen: 

Seiten

Kartographie abonnieren