Höhenprofil eines GPX-Tracks als Diagramm in OpenOffice

BildMit den meisten Werkzeugen zum Erstellen und Auswerten von GPX-Tracks stößt man bei der grafischen Gestaltung des Höhenprofils rasch an Grenzen. Eine Darstellung als Diagramm in einem Tabellenkalkulationsprogramm ist weitaus flexibler. Hier wird beschrieben, wie man die Daten eines GPX-Tracks nach OpenOffice/LibreOffice importieren und als Diagramm darstellen kann.

Erstellen einer CSV-Datei aus dem GPX-Track

Hierzu wird das Tool gpsbabel verwendet:

gpsbabel -t -i gpx -f track.gpx -o unicsv -F track.csv

Die so erzeugte Datei wird mit OpenOffice geöffnet. Numerische Werte sind mit Dezimalpunkt dargestellt, der beim Import in ein Dezimalkomma umgewandelt werden muss. Dazu stellt man im Import-Dialog die Sprache des zu importierenden Dokuments auf "Englisch (USA)". Die Tabelle sollte dann so aussehen:

No    Latitude    Longitude Altitude Time
1     42,833965   2,493213  368      01:03:19
2     42,834217   2,492342  361      01:03:20
3     42,834717   2,491981  365      01:03:21
4     42,835281   2,491983  365      01:03:22
5     42,835815   2,492474  378      01:03:23
6     42,836174   2,491815  373      01:03:24
7     42,83577    2,490686  379      01:03:25

Distanz berechnen

Für die x-Achse des Diagramms wird die Entfernung des Datenpunkts vom Startpunkt benötigt. Hierzu wird vor der Spalte D Altitude eine neue Spalte Distance eingefügt. Für unsere Zwecke ist es ausreichend, die Luftlinienentfernung zwischen zwei Trackpunkten zu berechnen, die Erdkrümmung kann vernachlässigt werden. Die Entfernung in km zwischen Punkten mit den Koordinaten (lat1, lon1) und (lat2,lon2) in Dezimalgrad kann mit dieser Formel berechnet werden:

ARCCOS(SIN(RAD(lat1))*SIN(RAD(lat2))+COS(RAD(lat1))*COS(RAD(lat2))*COS(RAD(lon2-lon1)))*6378,137

Man trägt also in die Zelle D2 "0" und in D3 diese Formel ein:

=ARCCOS(SIN(RAD(B2))*SIN(RAD(B3))+COS(RAD(B2))*COS(RAD(B3))*COS(RAD(C3-C2)))*6378,137+D2

und füllt von D3 bis Ende der Spalte D auf. Das Ergebnis ist die Distanz vom Startpunkt in Spalte D:

No    Latitude    Longitude   Distance       Altitude 
199   42,833965   2,493213    0              368
200   42,834217   2,492342    0,0764365323   361 
201   42,834717   2,491981    0,0629798481   365
202   42,835281   2,491983    0,0627843426   365
203   42,835815   2,492474    0,0716949237   378
204   42,836174   2,491815    0,0670146738   373 
205   42,83577    2,490686    0,1025490128   379

Erstellen des Diagramms

Hierzu markiert man die Spalten Distance und Altitude und klickt auf das Symbol "Diagramm" in der Standard-Symbolleiste. Es öffnet sich der Diagramm-Assistent. Dort werden abweichend von den Vorgaben folgende Einstellungen vorgenommen:

  • Fenster Diagrammtyp:
    • XY (Streudiagramm)
    • "Nur Linien"
  • Fenster Datenbereich:
    • Erste Spalte als Beschriftung

Voilà!
Bild