Mit dem Fahrrad befahrene Departements in Frankreich

Auf dieser Karte sind alle Departements eingefärbt, die ich in den letzten zehn Jahren mit dem Fahrrad auf einer mehrtägigen Reise durchfahren habe: Der große weiße Fleck links unten ist das Departement Gers. Die angezeigten Daten wurden mit QGIS nach der in diesem Post beschriebenen Methode erstellt.

Openlayers-Karten für Hugo-Websites

Im Zusammenhang mit der Migration dieses Blogs von Drupal nach Hugo habe ich mir eine Lösung erstellt, mit der Tracks und Wegpunkte auf einer interaktive Karte in eine Hugo-Seite eingefügt werden können.

Frühjahr 2022: Loire und Vienne

Eine Reise durch das Tal der Loire von Nevers bis Tours, dann nach Süden entlang der Eurovelo-3-Route, wenig Berge, gutes Wetter und ein abruptes Ende.

Migration des Blogs von Drupal auf Hugo

Bericht über die Gründe für die Umstellung dieser Seite von Drupal 7 auf statische Seiten mit Hugo, das prinzipielle Vorgehen bei der Umstellung und die damit verbundenen technischen Schwierigkeiten sowie deren Lösung.

Analyse der OSM-Historie nach Benutzer und Attributen

Extrahieren von Objekten anhand der Tag-Historie Mit dem Werkzeug osmium-tool kann man OSM-Extrakte nach Schlüssel/Wert-Kombinationen filtern. Das funktioniert auch mit History-Dateien. Dabei werden alle Objekte herausgefiltert, bei denen es mindestens eine Version mit der gesuchten Schlüssel-Wert-Kombination gibt. Auf diese Weise ist es z.B. möglich, alle Objekte zu extrahieren, bei denen der Wert eines Schlüssel in der Versionshistorie des Objekts in einer bestimmten Weise geändert wurde, z.B. von highway=track auf highway=service|unclassified|tertiary:

Mapillary-Overlay für Garmin-Geräte

Wenn ich mit der Kamera am Fahrrad unterwegs bin, um Bildsequenzen für Mapillary aufzunehmen, ist es oft hilfreich zu wissen, für welche Straßenabschnitte schon aktuelle Bilder auf Mapillary vorhanden sind. Ich kann dann die Fahrtstrecke so anpassen, dass ich bevorzugt Straßen und Wege abfahre, für die noch keine aktuellen Aufnahmen existieren. Dafür nutze ich eine Overlay-Karte auf meinem Garmin Etrex 30s, auf der alle Mapillary-Sequenzen als grüne Linie angezeigt werden, die ab einem bestimmten Datum erzeugt wurden.